unbekannter Gast

Sagen aus dem Raum Losenstein Losenstein, Oberoesterreich #

Losenstein
Losenstein mit Burg und Kraftwerk.
© Ennskraftwerk AG Steyr.


Die Raubritter auf Losenstein

Auf der Burg Losenstein an der Enns hausten einst berüchtigte Raubritter. Da in dem engen Tal der Gefahr kaum auszuweichen war, fielen viele Kaufmannszüge in die Hand der gesetzlosen Gesellen, die Kaufleute wurden ausgeplündert, auch auf das Raubnest verschleppt und erst gegen hohes Lösegeld wieder freigelassen. Von der Burg aus lauerten und lauschten, "losten" die Raubritter, ob sich wieder Beute näherte. Davon erhielt nach dem Glauben der Leute die Burg ihren Namen "Los am Stein", Losenstein.


--> Weiter zum Ort Laussa