unbekannter Gast

Energie Steiermark AG#

Energie Steiermark Logo
Die Energie Steiermark AG ist ein österreichisches Energieversorgungsunternehmen, das mit seinen Tochtergesellschaften und Beteiligungen in den Geschäftsfeldern Strom, Gas und Wärme österreichweit (mit Schwerpunkt Steiermark) und auch international tätig ist.

Das Unternehmen fokussiert sich heute als eines der größten Dienstleistungsunternehmen Österreichs in allen Energiesparten - Strom, Erdgas, Wärme und Mobilität - auf Netzbetrieb, Handel und Vertrieb.


Geschichte

  • 1902 wurde die STEG ("Steiermärkische Elektrizitäts-AG") gegründet – als Strompionier im Raum Graz errichtete sie schon 1908 die Werke Lebring und Peggau-Deutschfeistritz.
  • 1921 wurde die STEWEAG ("Steirische Wasserkraft- und Elektrizitäts-Aktiengesellschaft") von einem Konsortium zum Ausbau der Mur gegründet.
  • 1996 wurde die ESTAG ("Energie Steiermark Holding AG") gegründet – als Dachgesellschaft für den Energiebereich des Landes Steiermark, der als Tochtergesellschaften die STEWEAG, die Steirische Ferngas-AG, die Steirische Fernwärme GmbH und die Abfallverwertungs-GmbH angehörten.

    Die STEWEAG wurde 1947 verstaatlicht und zu einer Landesgesellschaft umgewandelt; die STEG befand sich lange im Besitz des Schweizerischen Bankvereins, der 1992 seinen Anteil (ca. 98 %) an die Österreichische Elektrizitätswirtschafts AG (Verbundkonzern) verkaufte, der davon wiederum 29,3 % an die STEWEAG weitergab.
    1997 verkaufte das Land Steiermark 25 % (plus 1 Aktie) der ESTAG an die französische Electricité de France. 2015 erwarb der australische Finanzinvestor Macquarie diesen 25%-Anteil.

2002 stieg die "Energie Steiermark" aus der Stromproduktion weitgehend aus und fokussiert sich heute in allen Energiesparten auf Netzbetrieb, Handel und Vertrieb. Alle Kraftwerke wurden an die Verbund AG übergeben, STEWEAG und STEG wurden zur STEWEAG-STEG GmbH verschmolzen. Diese wurde 2014 endgültig aufgelöst und in die neue spartenorientierte Konzernstruktur eingebettet.

Das Unternehmen "Energie Steiermark" hat u.a. folgende Tochtergesellschaften

  • Energie Steiermark Kunden GmbH
  • Energie Steiermark Technik GmbH
  • Energie Steiermark Wärme GmbH
  • Energie Steiermark Service GmbH
  • Energienetze Steiermark GmbH
  • Energie Steiermark Green Power GmbH
  • Stefe SK in der Slowakei

und Beteiligungen (In- und Ausland)

  • Energie Graz GmbH & Co.KG
  • Feistritzwerke STEWEAG GmbH
  • Adriaplin d.o.o. in Slowenien
  • Jihlavske Kotelny s.r.o. in Tschechien