unbekannter Gast

Gramastetten Gramastetten, Oberösterreich #


Foto: Gemeinde Gramastetten
Foto: Gemeinde Gramastetten

Die Marktgemeinde Gramastetten liegt 15 Kilometer von der Landeshauptstadt Linz entfernt in einer wunderschönen Hügellandschaft an der Großen Rodl.

Gramastetten ist mit seiner guten Infrastruktur und dem vielfältigen Angebot an Dienstleistungen für seine Bürger/innen eine beliebte Wohngemeinde.

Ein idyllisches Waldbad, eine Stocksporthalle mit Kletterwand, ein Sportzentrum mit Tennisanlagen, Naturklettergärten, Reithallen, Langlaufloipen und Gasthäuser mit gutbürgerlicher Küche laden nach Gramastetten ein. Naturbegeisterte können auf 19 markierten Wanderwegen die schönsten Plätze von Gramastetten erkunden.

Die beliebten Gramastettner Krapferl und der Zwieback sind bei jedermann eine Gaumenfreude.

Die Gemeinde umfasst eine Fläche von 40,17 km., hat etwa 5.000 Einwohner und besteht aus 17 Ortschaften. Gramastetten gehört zu den größten Gemeinden des Bezirkes Urfahr-Umgebung.


--> Gramastetten (AEIOU)