unbekannter Gast

Briefmarke Weihnachten

Glückliche Kindheit- Weihnachten#

Sonderpostmarkenserie

Glanz und feierliche Andacht spiegelt sich im Gesicht eines Mädchens wider, das mit kindlich frommen Augen auf einen Lichterbaum blickt, der durch einen Tannenzweig und eine brennende Kerze angedeutet ist. Das Weihnachtsfest ist es also, das die Augen dieses Kindes so leuchten läßt. Damit schließt sich der Kreis von Darstellungen, die außer Festen wie Ostern, Weihnachten oder Nikolaus auch das persönlichste aller Feste, den Geburtstag zum Inhalt hatten. Das Markenmotiv schließt eine Sonderpostmarkenserie ab, deren bildhafte Kinderportraits von einem zwingenden Zauber gekennzeichnet sind, die den Betrachter in seinen Bann ziehen. Die Gestalterin der Marken, Edith Ranzoni, hat mit dieser Markenserie ihre Profession, die Werbegraphik, in den Dienst Österreichs und seiner Zukunft gestellt.