unbekannter Gast

Bild 'RedakII_740114a_1'

50 Jahre Radio Austria#

Sonderpostmarke

Am 12. Juli 1973 waren es genau 50 Jahre, daß die Radio Austria Aktiengesellschaft ins Leben gerufen wurde. Vater dieser Gründung war die Marconi's Wireless Telegraph Company mit Sitz in London, die Kapital und technisches Gerät in die Kooperation mit derPost- und Telegraphenverwaltung einbrachte. Anlaß zur Gründung der Radio Austria AG war das Inferno des Ersten Weltkrieges, dem ein Großteil der europäischen Kabel- und Drahtleitungen ebenso wie das transatlantische Telegraphenkabel zum Opfer gefallen waren. Das Gründungsteam bildeten ehemalige Angehörige der k.u.k. Kriegsmarine, die ihre lange militärische Erfahrung in der Übermittlung von Funknachrichten einbrachten. 30 Jahre später, im Jahr des Staatsvertrages, wurde die Republik Österreich Alleininhaberin des Unternehmens. Die ursprünglich nur für den Funktelegraphenbetrieb gegründete Gesellschaft hat in der Zwischenzeit mit Zustimmung der Post- und Telegraphenverwaltung auch von den modernen Übertragungswegen Gebrauch gemacht. So wurden unkündbare Benützungsrechte auf Transatlantik- und Mittelmeerkabeln erworben sowie Leitungen über Satelliten nach Ost und West angemietet. Das Markenbild zeigt einen Fernschreiber.