unbekannter Gast

Schloss Rittersfeld#

Bezirkshauptmannschaft: St. Pölten Niederoesterreich, St. Poelten

Gemeinde: Traismauer Niederoesterreich, Traismauer

Katastralgemeinde: Traismauer



Einstöckiger rechteckiger Bau mit auffallend hohem Dach. An den vier Ecken des Giebels standen einst kleine Obelisken, von denen heute nur mehr einer erhalten ist. Das Schloss liegt in einem kleinen Park.

Von den Salzburger Bischöfen erbaut und als eine Pflegerwohnungbenützt. Im 17. Jh. erstm. genannt. Rittersfeld gehörte mit den Schlössern Traismauer, Hollenburg, Nußdorf und Wagram an der Traisen bis 1931 der Familie Geymüller.


Eigentümer: Maria Lederer-Trattnern, Maria Fuhrmann und Gertrude Creutz


Schloss Rittersfeld - Foto: Burgen-Austria

Schloss Rittersfeld - Foto: Burgen-Austria




Der Text ist aus dem Buch 'Österreichisches Burgenlexikon - Schlösser, Burgen und Ruinen' (1991) von Georg Clam Martinic übernommen.