unbekannter Gast

Schloss Altenhof#

Bezirkshauptmannschaft: Rohrbach Oberoesterreich, Rohrbach

Gemeinde: Pfarrkirchen im Mühlkreis Oberoesterreich, Pfarrkirchen im Mühlkreis

Katastralgemeinde: Altenhof Oberoesterreich, Altenhof



Schön gelegenes zweistöckiges Schloss, mit Gebäudegruppen auf Terrassen, einer angebauten Kapelle (Pfarrkirche), die 1708 neu errichtet wurde und im Inneren reich mit Stuck verziert ist. Schönes Mo-biliar im Schloss. Unterhalb des Schlosses liegt der in Terrassen gegliederte Garten.

Besitzer des 1204 urk. erst-mals erwähnten Schlosses waren Wernhardus de Altinhoven, Tragenreuter, Hörleinsperger (1485-1602). Schloss Altenhof wird laufend stilgerecht restauriert.


Eigentümer: Seit 1602 Familie Salburg


Schloss Altenhof - Foto: Burgen-Austria

Schloss Altenhof - Foto: Burgen-Austria




Der Text und die Literaturangaben sind aus dem Buch 'Österreichisches Burgenlexikon - Schlösser, Burgen und Ruinen' (1991) von Georg Clam Martinic übernommen.

Literatur#

  • Dehio-Handbuch, Die Kunstdenkmäler Österreichs. Oberösterreich, ErwinHainisch (bearb. von Kurt Woisetschläger), hg. vom Institut für österreichische Kunstforschung des Bundesdenkmalamtes, 6. Aufl., Wien 1977, Seite 20.
  • Grabherr, Norbert, Burgen und Schlösser in Oberösterreich, 2. Aufl., Linz 1970, Seite 189f.
  • Sekker, Franz, Burgen und Schlösser, Städte und Klöster Oberösterreichs, in Georg Matthäus Vischers „Topographia Austriae superioris modernae, 1674", Linz 1925, Seite 9ff.