unbekannter Gast

Postillon (Colias crocea)#

(Geoffrey in Fourcroy, 1785)

Familie: Weißlinge (Pieridae)

Gesamtverbreitung: Von Nordafrika und Süd- und Zentraleuropa bis Westasien und Afghanistan.

Verbreitung in Österreich: Vom Tiefland bis gegen 2000m, in Österreich in allen Bundesländern nachgewiesen, aber nicht sehr häufig.

Beschreibung: Leuchtend orangegelb mit breitem dunklem Rand. Dieser wird im Vorderflügel von hellen Adern durchschnitten. Beim Männchen auf den Hinterflügeln ein deutlicher Duftschuppenfleck.

Lebensweise: In mehreren Generationen von April bis in den Spätherbst. Die Raupe lebt an verschiedenen Schmetterlingsblütlern.