unbekannter Gast

Waldohreule (Asio otus otus)#

Klasse: Vögel/Aves

Ordnung: Eulenartige/Strigiformes

Familie: Eulen/Strigidae


Beschreibung: Größe 36cm. Eulen sind nächtliche Greife mit scharfem Gehör, starken, befiederten Fängen und kurzem, hakig gekrümmtem Schnabel. Der Kopf ist groß mit Federkranz um die nach vorne gerichteten Augen. Sie fressen kleinere Wirbeltiere und Insekten. Der fast lautlose Flug erleichtert den nächtlichen Beutefang. Sie hat lange Federohren und orangegelbe Augen, unten ist sie längsgefleckt, jeder Fleck mit 2-3 feinen Querwellen. Der Ruf ist seufzend „u - u – u“, ferner kläffende, pfeifende und klagende Rufe.

Brut: 3-8 weiße Eier, die oft in verlassene Krähen- oder Eichhörnchennester gelegt werden. Die Jungen fiepen ähnlich wie ein Rehkitz.

Lebensraum: Zerstreut in Nadel- und Mischwäldern bis an die obere Waldgrenze. Es sind Jahresvögel, die sich das ganze Jahr über im Brutgebiet aufhalten.