unbekannter Gast

Rotes Waldvögelein#

tafel_157_Cephalanthera rubra.jpg
Rotes Waldvöglein

Bild aus:
Thomé - Flora von Deutschland, Österreich und der Schweiz, Band 1, 2. Auflage, Flora von Deutschland, 1903; Aus: BioLib.de unter GFDL

Bildbeschreibung:
AB - blühende Pflanze
1 - Blüte
2 - Griffelsäule und Lippe
3 - Blütenlängsschnitt
4 - kleine Lippe von unten gesehen
5 - Lippe (ungespornt, zweigliederig)
6 - Griffelsäule von der Seite, oben der kurzgestielte Staubbeutel
7 - Griffelsäule von vorne, mit geöffnetem Staubbeutel, über der grubig vertieften, umwallten Narbe
8 - die länglichen, aus freien Pollenkömern bestehenden Pollinarien.

Figur 3, 5 bis 8 vergrössert.