unbekannter Gast

Inula Alant#


Familie Asteraceae
Gattung Inula
siehe auch AustriaWiki/Alante

Inula helenium Alant#

Inula helenium
© Wolfgang Danninger


Name und Geschichte: Das Wort Inula kommt aus dem Lateinischen und bedeutet Alant. Die Heilpflanze, Alant wurde schon im Lehrbuch des Dioskorides abgebildet. 1804 isolierte der Apotheker Rose aus der Pflanze das erste Inulin. Die Wurzeln werden bei der Produktion von Magenbitterlikören verwendet.

Beschreibung: kräftige Staude mit relativ kleinen gelben Blüten.

Kultur: kräftige Erde, sonniger Standort

Verwendung: Medizinalpflanze, Gartenpflanze

Inula magnifica#

Inula magnifica helenium
© Wolfgang Danninger


_

Beschreibung: ähnlich Inula helenium aber viel größere Blüten, bis 15 cm Durchmesser

Kultur: kräftige Erde, sonniger Standort

Verwendung: imposante Gartenpflanze

Inula racemosa#

Inula racemosa
© Wolfgang Danninger


Beschreibung: kräftige, bis 3 m hohe Staude mit kleinen gelben Blüten.

Kultur: kräftige Erde, sonniger Standort

Verwendung: Gartenpflanze

Inula royleana#

Inula royleana
© Wolfgang Danninger


Beschreibung: niedriger Alant, bis 60 cm hoch, sehr schöne Blüte .

Kultur: normale Erde, sonniger Standort

Verwendung: Gartenpflanze