unbekannter Gast

Lychnis coronaria#


Familie Caryophyllaceae
Gattung Lychnis
Name: griechisch lychnos ist die Lampe.

Lychnis coronaria L.#

Lychnis coronaria
L.c. occulata© Wolfgang Danninger

Lychnis_coronaria_occulata
© Wolfgang Danninger


Beschreibung:Die Vexiernelken stammen aus Südeuropa. Sie sind nicht besonders langlebig, säen sich aber von alleine aus. Die beliebteste Sorte ist die dunkelrot blühende Vexiernelke. Gemischt mit der weißblühenden Vexiernelke ausgepflanzt geben die Blütenfarben einen schönen Kontrast. Die Sorte Lychnis coronaria Occulata hat ein rosa Auge, das aber bei starker Besonnung ausbleicht.

Kultur: normale Gartenerde, sonniger Standort

Verwendung: Gartenblume