unbekannter Gast

Münzen und Medaillen aus Österreich#

2 Groschen (Erste Republik)
1 Schilling 1924 (Erste Republik)
500 Schilling - Oskar Kokoschka (1990)
25 Euro - Österreichische Luftfahrt (2007)
100 Euro - Goldmünze 'Der Rothirsch' (2013)
Wiener Philharmoniker 1/25 Unze Feingold (999.9)
  • Bis zur Einführung der Kronen (1892) war der Gulden das offizielle Zahlungsmittel in Österreich - er wurde in Gold und Silber sowie mit unterschiedlichen Gewichten geprägt.
  • Nach der großen Inflation wurde 1924 der Schilling als neue Währung beschlossen und per 1. Jänner 1925 eingeführt.
  • Nach der Reichsmark als Währung (1938 bis 1945) wurde in Österreich 1945 wieder der Schilling als Zahlungsmittel eingeführt.
  • Am 1. Jänner 2002 kam der Euro als Zahlungsmittel in Gebrauch.
Mit freundlicher Genehmigung der Münze Östereich AG
Münze Österreichs

Österreichische Münzen der Jahre 1924 bis 2016#