unbekannter Gast

500 Schilling - Gustav Mahler (1992) #

Nennwert:500 SchillingLegierung:Ag 925
Währung:SchillingDurchmesser:37 mm
Ausgabetag:17.06.1992Außer Kurs seit:31.12.2001
Feingewicht:22,236 gRand:glatt mit vertiefter Randschrift

500 Schilling - Gustav Mahler (1992)
Künstlerische Gestaltung: Herbert Wähner

   
500 Schilling - Gustav Mahler (1992)
Künstlerische Gestaltung: Herbert Wähner

Avers: Der große Dirigent und Komponist nach einem bekannten Porträtfoto in klarer Strenge, seinem Wesen entsprechend. Dazu die kantige Unterschrift des Künstlers.

Revers: Musik-Allegorie nach Koloman Moser (1868 - 1918). Der Mahler-Bewunderer und "Wiener Sezessionist" Moser schuf das Werk in der Wiener Zeit Mahlers. Wir sehen eine Muse mit Lyra vor dem Hintergrund stilisierter Notenlinien. Ein schönes Stück Jugendstil.

Gustav Mahler (pdf)

© Mit freundlicher Genehmigung der Münze Österreich AG