Pfarrkirche Breitenwaida #

2014 Breitenwaida, Pfarrgasse 67 2014 Breitenwaida, Pfarrgasse 67

Breitenwaida ist ein Teil der Stadtgemeinde Hollabrunn. Ursprünglich bestand das Dorf aus zwei, durch einen Bach getrennte, Ortsteilen. Eine Wegkapelle markiert den Standort des alten Gotteshauses. 1822 errichtete Josef Reminger die bestehende Pfarrkirche. Sie ist eine klassizistische Saalkirche mit einem Ostturm über der Fassade. Der Hochaltar aus der Erbauungszeit trägt ein nazarenisches Bild des Patroziniums. Die Pfarrkirche Breitenwaida ist "Maria Heimsuchung" geweiht.

Homepage