Pfarrkirche Fahndorf#

3710 Fahndorf 3710 Fahndorf

Die Pfarrkirche "Zum hl. Geist" steht in der Ortsmitte. Von der Böschungsmauer des Bachufers aufragend, ist sie vom Friedhof mit barockem Pfeilerportal umgeben. Das Gotteshaus ist eine spätbarocke Saalkirche mit spätgotischem Chor und einem Nordturm. Um 1900 wurden zwischen Langhaus und Chor eine Heiliggrabkapelle angebaut. Um diese Zeit kamen auch Glasmalereien von der Münchener Firma Ostermann und Hartwein in die Kirche. 1914 lieferten die Gebrüder Rieger eine neobarocke Orgel.