Pfarrkirche Gösing#

3482 Gösing am Wagram, Kirchengasse 13 3482 Gösing am Wagram, Kirchengasse 13

Die Pfarrkirche "Zu Johannes dem Täufer" erhebt sich im Südosten des Ortes. Der frühbarocke Bau wurde als Anbau an eine spätgotische Kapelle errichtet. Diese ist seither der Chorraum und wurde barockisiert. Um 1900 hat man die Kirche im Sinn des Historismus umgestaltet. Sie erhielt ein Deckengemälde ("Letztes Abendmahl"), Glasfenster, Orgel, mehrere Heiligenfiguren und einen neuen Hochaltar. Die barocken Seitenaltäre blieben erhalten, ebenso die Kreuzwegbilder und das Taufbecken. In der Pfarrkirche Gösing befindet sich eine Kopie des Mariahilf-Gnadenbildes von Lucas Cranach.