unbekannter Gast

Gaaden - Pfarrkirchen in Niederösterreich - Sakralbauten - Kunst und Kultur

Pfarrkirche Gaaden#

2531 Gaaden, Kirchenplatz 1 Zeige '2531 Gaaden, Kirchenplatz 1__' auf einer Karte

Gaaden_Kirche
Kirche in Gaaden
Foto: Karl Gruber. Aus:Wikicommons unter CC

Gaaden ist eine Gemeinde im Bezirk Mödling.

Zwei Namen bekannter Künstler sind damit verbunden: Ferdinand Raimund, der hier seinen "Verschwender" schrieb, und Giovanni Guiliani. Er schuf um 1710 die Ölberggruppe am Ortsausgang Richtung Heiligenkreuz und die Figurengruppe des Hochaltars in der Pfarrkirche. Sie stellt in theatralischer Komposition die Verklärung Christi auf dem Berg Tabor dar.

Der Chorraum stammt vom frühgotischen Bau, das Langhaus mit den beiden Zwiebeltürmen wurde im Barock erweitert. Die Pfarrkirche Gaaden ist Jakobus dem Älteren geweiht.