Pfarrkirche Hennersdorf#

2332 Hennersdorf, Bachgasse 2 2332 Hennersdorf, Bachgasse 2

Die Pfarrkirche "Zum hl. Andreas" liegt, von Kirchhof und Mauer umgeben, nördlich des Hauptplatzes. Sie ist ein bedeutender romanischer Saalbau aus dem 12. Jahrhundert mit gotischem Ostturm. Beim Umbau im 18. Jahrhundert wurde sie nach Westen umorientiert und damit das romanische Chorquadrat zur Vorhalle. Am Äußeren sind Elemente aus dem 12. Jahrhundert zu erkennen, wie ein Zweistufenportal mit Typanonrelief (Kreuz). Im Inneren sieht man Malerei-Fragmente der ehemaligen Triumphbogenwand aus dieser Zeit. Der illusionistisch gestaltete Hochaltar stammt aus der Barockzeit, sein Bild zeigt den Kirchenpatron, seitliche Statuen stellen die hl. Anna mit Maria bzw. Josef mit dem Jesusknaben dar. Auf dem Triumphbogen befinden sich weitere barocke Heiligenfiguren.

Homepage