Pfarrkirche Opponitz #

3342 Opponitz, Hauslehen 22 3342 Opponitz, Hauslehen 22__

Opponitz ist eine Gemeinde der Eisenstraße, einem alten Handelsweg an der Ybbs. Die Pfarre besteht seit dem 14. Jahrhundert, der Kirchenbau ist ein halbes Jahrtausend jünger. Kunsthistorisch ist weniger das schlichte Bauwerk als seine barocke Ausstattung interessant. Sie soll aus der Stadtpfarrkirche von Waidhofen an der Ybbs stammen. Martin Johann Schmidt malte die Bilder der Seitenaltäre. Das Hochaltarblatt zeigt die hl. Kunigunde. Der Kirchenpatronin von Opponitz ist auch eine verzierte Glocke aus dem Jahr 1507 geweiht.