unbekannter Gast

Pfarrkirche Ruprechtshofen #

3244 Ruprechtshofen, Kirchenplatz 1 3244 Ruprechtshofen, Kirchenplatz 1__

Ruprechtshofen ist eine Marktgemeinde im Bezirk Melk. Die Pfarrkirche entstand um 1400. Die vier wuchtigen Langhauspfeiler zählen zum älterem Kern. Die Westempore wurde in der Barockzeit eingebaut. Damals entstanden auch die Seitenaltäre, von denen einer der Mariahilf-Muttergottes geweiht ist. 1903 fertigte der Altarbauer Franz Schmalzl aus Gröden in Tirol den neugotischen Hochaltar an. Den Mittelpunkt des Schreins bildet eine bunt bemalte Statue des Kirchenpatrons von Ruprechtshofen, St. Nikolaus.