Pfarrkirche Spannberg #

2244 Spannberg, Pfarrgasse 10 2244 Spannberg, Pfarrgasse 10__

Die Geschichte von Spannberg ist seit dem 14. Jahrhundert mit dem deutschen Orden verbunden. Die Ritter zogen sich damals nach den Kreuzzügen aus dem Heiligen Land zurück und gründeten in Europa 300 Ordenshäuser. Die ältesten Teile der Pfarrkirche Spannberg entstanden noch früher. Turmkapelle und Presbyterium waren im 12. Jahrhundert Teile einer der größten Befestigungsanlagen Niederösterreichs, die sich 700 Meter lang über den Kirchberg erstreckte. In der Barockzeit wurde das Gotteshaus innen und außen umgestaltet. Die Seitenaltäre tragen die Jahreszahl 1757. Der Hochaltar der Pfarrkirche Spannberg wurde 1894 geweiht. Sein Bild zeigt den Patron St. Martin.