Pfarrkirche St. Bernhard #

3580 St. Bernhard Nr. 1 3580 St. Bernhard Nr. 1__

St. Bernhard ist ein Mehrstraßendorf nordwestlich von Horn. 1263 gründete Heinrich von Kuenring ein Zisterzienserinnenstift, das um 1330 ausgebaut wurde und im 16. Jahrhundert verfallen ist. Später im Besitz des Stiftes Klosterneuburg, wurden der Kapitelsaal und Teile des Kreuzganges dorthin übertragen. Die heutige Pfarrkirche zu Mariä Himmelfahrt war die Klosterkirche, auch sie zeigt Reste bemerkenswerter frühmittelalterlicher Architektur. Das Gnadenbild von St. Bernhard ist eine gotische Madonnenstatue, die sich nun, barock gefasst mit einem Strahlenkranz versehen, im Altarraum der Pfarrkirche befindet.