unbekannter Gast

Pfarrkirche St. Leonhard am Forst#

3243 St. Leonhard am Forst, Kirchenstraße 15 3243 St. Leonhard am Forst, Kirchenstraße 15__

St. Leonhard am Forst ist eine Marktgemeinde in der Nähe von Melk. Um 1200 sollte hier ein Augustiner-Chorherren-Stift entstehen. Die im Kern romanische Kirche wurde im 15. Jahrhundert als dreischiffige Staffelkirche umgebaut. Ihre Netzrippengewölbe und eine Empore mit Maßwerk sind Zeugnisse spätgotischer Steinmetzkunst. Eine Statue des Patrons St. Leonhard aus der Zeit um 1440 wurde im Hochaltar integriert. Eine etwas jüngere Madonnenfigur steht auf einem Seitenaltar. Die Pfarrgemeinde hat ihn in der Barockzeit gespendet, weil St. Leonhard am Forst von einer Pestepidemie verschont geblieben ist.