Fritz Hochmair

Fritz Hochmair (rechts)

Fritz Hochmair (* 21. Juni 1941 in Wels) ist ein österreichischer Politiker und Funktionär.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Nach Abschluss der Pflichtschule machte er Lehre zum Maschinenschlosser. Danach war er im Kranbetrieb der VOEST-Alpine sowie als Lokführer bei den ÖBB tätig.

Karriere

Ab 1973 war er oberösterreichische Landessekretär der Gewerkschaft Metall-Bergbau-Energie sowie Kammerrat der AK Oberösterreich. 1976 zog er als Abgeordneter der SPÖ in den Oberösterreichischen Landtag und 1979 schließlich in den Nationalrat ein. Bis 1988 blieb er Nationalratsabgeordneter, danach zog es ihn zurück in die Landespolitik: 1988 war er Landesrat und von 1993 - 2000 Landeshauptmann-Stellvertreter. 1997 wurde Fritz Hochmair Präsident des ASKÖ Oberösterreich. Diese Funktion übt er bis heute aus.

Auszeichnungen

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Aufstellung aller durch den Bundespräsidenten verliehenen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich ab 1952