Neualmbach

NeualmbachVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Oberbayern (Deutschland),
Bezirk Reutte (Österreich)
Flusssystem Donau
Abfluss über Linder → Ammer → Amper → Isar → Donau → Schwarzes Meer
Quelle am Südkamm der
Kreuzspitze (2185 m)Vorlage:Infobox Fluss/QUELLKOORDINATE_fehlt
Quellhöhe 1960 m ü. NN[1]
Zusammenfluss mit dem Fischbach zur Linder47.53720277777810.8899251090Koordinaten: 47° 32′ 14″ N, 10° 53′ 24″ O
47° 32′ 14″ N, 10° 53′ 24″ O47.53720277777810.8899251090
Mündungshöhe ca. 1090 m ü. NNVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Höhenunterschied ca. 870 m
Länge 3,4 km[1]Vorlage:Infobox Fluss/EINZUGSGEBIET_fehlt

Vorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Neualmbach ist der rechte Quellbach der Linder in den Ammergauer Alpen, nordwestlich von Garmisch-Partenkirchen in Bayern und Tirol.

Verlauf

Der Neualmbach entspringt am Südkamm der Kreuzspitze (2185 m). In seinem kompletten Verlauf ist er Grenzbach zwischen Deutschland und Österreich. Er fließt vorwiegend in nördliche Richtung und vereinigt sich dann mit dem Fischbach zur Linder.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. a b Google Earth