Peter Hagenauer

Peter Hagenauer (* 4. Jänner 1945 in Deutschlandsberg) ist ein steirischer Politiker (Grüne). Hagenauer war von 1999 bis 2008 Abgeordneter zum Landtag Steiermark und vertritt die Grünen seit 2008 im Grazer Gemeinderat. Er ist geschieden und lebt in Graz.

Hagenauer erlernte den Beruf des Exportkaufmanns und arbeitete lange Zeit als Mitarbeiter beim Institut für Umweltforschung in Graz in den Bereichen Raumordnung und Alternativenergie. Zudem engagierte er sich bereits in den 1970er Jahren in der Grazer Bürgerinitiativenbewegung und war Mitbegründer der Österreichischen Grünen. Von 1983 bis 1999 arbeitete Hagenauer als Pressesprecher der Steirischen Grünen und vertrat diese vom 1. Oktober 1999[1] bis 2008 im Landtag Steiermark. Hagenauer kandidierte 2008 bei der Gemeinderatswahl in Graz und wurde am 13. März 2008 als Gemeinderat angelobt. Zuvor hatte er am 10. März 2008 sein Mandat als Landtagsabgeordneter zurückgelegt. Im September 2011 legte Hagenauer sein Gemeinderatsmandat aus privaten Gründen zurück.[2]

Einzelnachweise

  1. www.8ung.at
  2. Grazer Grünen-Urgestein Hagenauer tritt ab. In: derstandard.at. Abgerufen am 10. November 2011.

Weblinks