Reinhard Seiß

Reinhard Seiß (* 1970 in Oberösterreich) ist ein österreichischer Stadtplaner, Filmemacher und Publizist.

Seiß studierte Raumplanung und Raumordnung an der Technischen Universität Wien und erwarb den Grad eines Dr. techn. In der Folge war er als Planer in Österreich, Deutschland und Russland tätig. Seit 1994 lebt er als freier Fachpublizist, Autor und Filmemacher in Wien. Seiß schreibt für namhafte überregionale Medien, hat einen Film über Bogdan Bogdanović gestaltet und 2007 mit seinem kritischen Buch "Wer baut Wien" breite Aufmerksamkeit gefunden. Reinhard Seiß ist auch Mitglied der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung.

Weblinks