Rund um die Burg

Das Literaturfestival-Zeltdorf zwischen dem Café Landtmann und dem Burgtheater (2010)

Rund um die Burg ist ein österreichisches Literaturfestival in Wien. Es wird alljährlich seit 1992 im Spätsommer in einer vor dem Burgtheater aufgebauten Zeltstadt abgehalten. Bei freiem Eintritt lesen Autoren aus der heimischen Literaturszene nonstop 24 Stunden lang im Halbstundentakt.

Veranstalter der Marathonlesung ist die Marketing- und Consulting-Agentur Asset Marketing Ges.m.b.H. Finanziert wird sie über Sponsoren, dabei stand die Veranstaltung im Jahr 2010 kurz vor der Absage, weil kein Hauptsponsor gefunden werden konnte.[1]

Weblinks

 Commons: Rund um die Burg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. ORF-Online: "Rund um die Burg" droht das Ende; abgerufen am 17. Sep. 2010