Schönweg

Schönweg ist eine Katastralgemeinde in der Stadtgemeinde St. Andrä in Kärnten (Österreich).

Schönweg liegt auf der Saualpe an der Packer Straße (B 70) und ist etwa 3,5 Kilometer von St. Andrä entfernt. Die Katastralgemeinde ist gegliedert in die Ortschaften Schönweg-St. Andrä mit 221 Einwohnern und Schönweg-Pustritz mit 55 Einwohnern (Stand 2001).

Bis 1973 war Schönweg eine eigenständige Gemeinde, dann wurde Schönweg in die Großgemeinde St. Andrä eingegliedert.

In Schönweg befindet sich ein Tennisclub mit derzeit etwa 60 Mitgliedern.

Öffentliche Einrichtungen:

  • Volksschule Schönweg: Sie wurde 1911 mit 66 Schülern eröffnet. Des Weiteren dient der Turnsaal der Schule als Wahllokal.
  • Ortsfeuerwehr Schönweg
  • Filialkirche Schönweg

46.74333333333314.791944444444Koordinaten: 46° 45′ N, 14° 48′ O