Strandbad Mattsee

Das Strandbad Mattsee am Mattsee in der Gemeinde Mattsee ist denkmalgeschützt.

Geschichte

Ein Vorgängerbau wurde 1869 von Heinrich Wallmann errichtet. Das heutige Strandbad mit einem Kabinen- und Buffetgebäude im sogenannten Salzkammergut-Stil wurde im Jahre 1928 vom Fremdenverkehrsverein unter dem Obmann Alois Leitner nach den Plänen des Wiener Architekten Franz Mörth errichtet.[1]

Weblinks

 Commons: Strandbad Mattsee – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. 72 Mal Abwechslung beim Baden in Salzburg

47.974021813.1072903Koordinaten: 47° 58′ 26″ N, 13° 6′ 26″ O