Thomas Prager



Thomas Prager
Spielerinformationen
Geburtstag 13. September 1985
Geburtsort WienÖsterreich
Größe 174 cm
Position Mittelfeldspieler
Vereine in der Jugend
1991–1993
1993–1997
1997–2001
2001–2003
Austria Wien/Prater SV
SV Hirschstetten
FC Stadlau
SC Heerenveen
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2003–2008
2008–2010
2010–
2011–
SC Heerenveen
LASK Linz
FC Luzern
SK Rapid Wien (Leihe)
57 (1)
51 (9)
18 (0)
32 (0)
Nationalmannschaft2



2006–
Österreich U-17
Österreich U-19
Österreich U-21
Österreich
8 (0)
13 (1)
19 (3)
14 (1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 18. Dezember 2012
2 Stand: 10. Oktober 2009

Thomas Prager (* 13. September 1985 in Wien) ist ein österreichischer Fußball-Nationalspieler. Der Mittelfeldspieler spielt seit 2011 bei Rapid Wien.

Karriere

Seine Karriere begann Thomas Prager beim österreichischen Unterligisten Wagner Biro Kagran/SV Hirschstetten und beim Landesligisten FC Stadlau. 2001 wurde der Mittelfeldspieler von einem niederländischen Talentscout bei einem Hallenturnier entdeckt und vom SC Heerenveen unter Vertrag genommen.

In Heerenveen wurde er in seiner dritten Saison 2005/06 zum Stammspieler der Niederländer in der Eredivisie und schaffte zur selben Zeit den Sprung in die österreichische Nationalmannschaft. Sein Teamdebüt gab Thomas Prager am 23. Mai 2006 bei der 4:1-Niederlage gegen Kroatien. In den beiden folgenden Jahren kam er unter Josef Hickersberger in 13 Länderspielen zum Einsatz, bis im Jahr der EURO 2008 der Einsatz gegen Deutschland sein bislang letztes Länderspiel war.

Nachdem Heerenveen seinen Vertrag nicht verlängerte, kehrte Prager 2008 nach Österreich zurück und unterschrieb beim LASK Linz. Dort bestritt er insgesamt 51 Spiele, allerdings wurde nach Ende der Saison 2009/10 die Option auf Thomas Prager nicht gezogen, weshalb er vor der Saison 2010/11 beim FC Luzern in der höchsten Spielklasse der Schweiz einen Dreijahres-Vertrag unterschrieb.[1] Am 1. Juni 2011 gab der SK Rapid Wien bekannt, Prager für ein Jahr plus Option auf ein weiteres Jahr auszuleihen. [2]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. "Habe Gefühl, dass ich in Luzern willkommen bin" laola1.at, abgerufen am: 20. Juni 2010
  2. Transfers in Hütteldorf: Thomas Prager wechselt zu Rapid skrapid.at, abgerufen am: 1. Juni 2011