Unspitze

Unspitze
Unspitze von Osten

Unspitze von Osten

Höhe 1926 m ü. A.
Lage Vorarlberg, Österreich
Gebirge Nordwestliche Walsertaler Berge, Allgäuer Alpen
Dominanz 0,7 km → Hochstarzel
Schartenhöhe 66 m ↓ Einschartung zum Hochstarzel
Geographische Lage 47° 18′ 33″ N, 10° 5′ 37″ O47.30916666666710.0936111111111926Koordinaten: 47° 18′ 33″ N, 10° 5′ 37″ O
Unspitze (Vorarlberg)
Unspitze
Gestein Flysch
Erstbesteigung Einheimische

Die Unspitze (auch Uhnspitze) ist ein 1.926 m hoher Berg in den Allgäuer Alpen. Sie liegt im Kleinwalsertal westlich der Ortschaft Baad und ist deren Hausberg. Östlich von Baad bietet die sich unmittelbar hinter dem Ort aufragende Unspitz einen eindrucksvollen Anblick. Die Schartenhöhe der Unspitze beträgt mindestens 66 Meter[1], seine Dominanz 700 Meter, wobei jeweils die Hochstarzel Referenzberg ist.

Inhaltsverzeichnis

Besteigung

Auf die Unspitze führen keine markierten Wege. Sie kann weglos sowohl von Osten als auch von Westen her erreicht werden, wobei beide Anstiege Trittsicherheit und Bergerfahrung erfordern.

Literatur

Weblinks

 Commons: Unspitze – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Anmerkungen

  1. Genauer Wert nicht bekannt, angegebener Wert ist ein Mindestwert (kann bis um 19 Meter höher sein). Ermittelt wurde er aus dem Abstand der Höhenlinien (20 Höhenmeter) in einer topografischen Karte (Maßstab 1:25.000).
Unspitze von Westen