Walter Bartholomäus

4center OsterreichÖsterreich Walter Bartholomäus Eishockeyspieler
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 30. März 1983
Geburtsort Wien, Österreich
Größe 180 cm
Gewicht 79 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Torhüter
Nummer #25
Fanghand Links
Spielerkarriere
1999–2000 Wiener EV
2000–2002 EK Zell am See
2002–2004 Vienna Capitals
2004–2005 EC Graz 99ers
2005–2006 Vienna Capitals
2006–2007 New Mexico Scorpions
EC Graz 99ers
2007–2008 EHC Team Wien
Vienna Capitals
2008–2009 VEU Feldkirch
seit 2009 EK Zell am See

Walter Bartholomäus (* 30. März 1983 in Wien) ist ein österreichischer Eishockeytorwart, der seit 2009 für den EK Zell am See in der Nationalliga spielt.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Bartholomäus begann seine Karriere im Nachwuchs des Wiener EV, wechselte aber schon als Jugendlicher zum EK Zell am See, wo er zu seinem Bundesliga-Debüt kam. Nach zwei Jahren wechselte er zurück nach Wien, jedoch nicht zum WEV, sondern zu den Vienna Capitals. In den folgenden Jahren wechselte er zwischen den Capitals und den EC Graz 99ers hin und her, in der Saison 2006/07 absolvierte er zudem elf Spiele für die New Mexico Scorpions in der nordamerikanischen Central Hockey League. Nachdem er in der Saison 2007/08 von den Vienna Capitals immer wieder ins Farmteam EHC Team Wien geschickt wurde, entschied er sich zur Spielzeit 2008/09 zum Wechsel zur VEU Feldkirch, mit der er jedoch im Halbfinale gegen den EHC Lustenau scheiterte. Seit der Spielzeit 2009/10 ist er für den neugegründeten Verein EK Zeller Eisbären, dem Nachfolger des EK Zell am See, tätig.

Insgesamt bestritt Bartholomäus 89 Bundesliga-Spiele, in der Saison 2003/04 hatte er die besten Torhüter-Statistiken der Liga. Für Österreich nahm er außerdem an jeweils zwei U20- und U18-Junioren-Weltmeisterschaften teil.

Auszeichnungen und Erfolge

Karrierestatistik

Hauptrunde

Saison Team Liga GP W L T MIP GA GAA SVS SVS% SO G A PIM
2001/02 EK Zell / See ÖEHL 6 207 17 4.93 90 84.11 0 0 0 0
2002/03 EV Vienna Capitals ÖEHL 7 259 20 4.63 132 86.84 0 0 0 0
2003/04 EV Vienna Capitals ÖEHL 17 11 4 1 939 33 2.11 445 93.10 3 0 0 0
2004/05 EC Graz 99ers ÖEHL 11 3 6 0 583 34 3.50 310 90.12 0 0 0 2
2005/06 EV Vienna Capitals ÖEHL 30 1634 79 2.90 885 91.80 1 0 3 2
2006/07 New Mexico Scorpions CHL 11 2 6 1 570 37 3.89 244 86.83 0 0 0 0
2006/07 EC Graz 99ers ÖEHL 16 2 12 1 903 67 4.45 503 88.25 0 0 0 0
2007/08 EV Vienna Capitals ÖEHL 5 1 1 2 264 8 1.82 127 94.07 0 0 0 0
2007/08 EHC Team Wien Nationalliga 25 7 14 4 1423 89 3.75 762 89.54 0 0 0 12
2008/09 VEU Feldkirch Nationalliga 14 6 4 2 740 40 3.24 335 89.33 0 0 0 2
2009/10 EK Zeller Eisbären Nationalliga 21 4 10 4 1035 71 4.12 542 88.42 0 0 0 0
2010/11 EK Zeller Eisbären Nationalliga 30 12 17 1 1811 99 3.28 975 90.78 0 0 0 0

Playoffs

Saison Team Liga GP W L T MIP GA GAA SVS SVS% SO G A PIM
2001/02 EK Zell / See ÖEHL 0 0 0 0 0 0 0.00 0 0.00 0 0 0 0
2005/06 EV Vienna Capitals ÖEHL 2 0 2 0 120 8 4.00 67 89.33 0 0 0 0
2008/09 VEU Feldkirch Nationalliga 8 4 2 2 500 25 3.00 208 89.27 0 0 0 0
2009/10 EK Zeller Eisbären Nationalliga 2 0 1 0 77 10 7.83 39 79.59 0 0 0 0
2010/11 EK Zeller Eisbären Nationalliga 4 1 3 0 238 18 4.54 134 88.16 0 0 0 0

International

Saison Team Liga GP W L T MIP GA GAA SVS SVS% SO G A PIM
2000 Team Austria U-18 WM, Div. B 1 0 1 0 60 2 2.00 21 91.30 0 0 0 0
2001 Team Austria U-18 WM, Div. B 5 2 0 3 300 9 1.80 119 92.97 2 0 0 0
2002 Team Austria U-20 WM 3 69 1 0.87 20 95.24 0 0 0 0
2003 Team Austria U-20 WM 3 150 4 1.60 60 93.75 0 0 0 0

Weblinks