unbekannter Gast

Patagonia#

Patagonia is an area in South America and is bordered by the rivers Río Colorado in Argentina and Río Bío Bío in Chile as well as the Strait of Magellan. The region of Patagonia is only sparsely settled, with an average population density of approximately two inhabitants per square kilometre and in some areas of less than one inhabitant per square kilometre.

The Andes divide Patagonia into two different parts, an eastern (mainly belonging to Argentina) and a western (mainly belonging to Chile) one. Oftentimes Tierra del Fuego is counted as belonging to Patagonia even though it lies south of the Strait of Magellan and according to above mentioned definition is therefore not a part.

The eastern and the western part differ in regard to the landscape as the western (Chilean) part has a rainforest and a humid and cool climate and the Argentine part lies in the rain shadow of the Andes and is very dry. In the Chilean part the biggest, outside the poles and Greenland, connected mass of ice of the world is found.

Patagonien ist ein Gebiet in Südamerika und wird durch die Flüsse Río Colorado in Argentinien, Río Bío Bío in Chile und die Magellanstraße begrenzt. Die Region Patagonien ist nur sehr dünn, mit einer durchschnittlichen Bevölkerungsdichte von ca. zwei Einwohnern pro Quadratkilometer, in manchen Gebieten sogar unter einem Einwohner pro Quadratkilometer, besiedelt.

Die Anden teilen Patagonien in zwei Teile auf, einen Östlichen (hauptsächlich zu Argentinien gehörenden) und einen Westlichen (hauptsächlich zu Chile gehörenden). Des Öfteren wird auch Feuerland zu Patagonien gezählt, obwohl es südlich der Magellanstraße liegt und laut oben genannter Definition somit nicht dazu gehören sollte.

Der östliche und der westliche Teil unterscheiden sich landschaftlich sehr stark. Während der westliche (chilenische) Teil einen Regenwald und ein feuchtes, kühles Klima aufweist, liegt der argentinische Teil im Regenschatten der Anden und ist daher sehr trocken. Im chilenischen Teil befindet sich die größte, außerhalb der Pole und Grönland, liegende zusammenhängende Eismasse der Welt.