unbekannter Gast

St Pied de Port#

St Pied de Port
St Pied de Port, July 2013, © Gerhard Huber

Until today, the pilgrims influence this area - spiritually and economically. The publicity stunt of the Asturian kings more than 1,000 years ago to stylize Apostle James as its identity-establishing figure by the alleged discovery of his tomb continues to have an effect until today. The attractiveness of the pilgrimage routes increases constantly, thanks to celebrity pilgrims as Hape Kerkeling and Shirley MacLaine. 20 years ago about 5000 pilgrims arrived in Santiago annually, but in the meantime the stream of pilgrims rose to more than 200,000.
Bis heute prägen die Jakobspilger diese Gegend - spirituell und wirtschaftlich. Der PR-Gag der asturischen Könige vor mehr als 1000 Jahren, Apostel Jakobus durch die angebliche Auffindung seines Grabes zur identitätsstiftenden Figur zu stilisieren – wirkt bis heute nach. Die Attraktivität der Pilgerwege nimmt, nicht zuletzt dank Promi-Pilgern wie Hape Kerkeling und Shirley MacLaine, ständig zu. Waren es vor 20 Jahren noch 5000 Pilger, die alljährlich in Santiago ankamen, schwoll der Strom mittlerweile auf über 200.000 an.