unbekannter Gast

Zwischenstopp: Bad Mitterndorf#

Von

Katja Winkler (24. September 2013)

Das Blogmobil-Team macht gerade einen Zwischenstopp in Bad Mitterndorf. Von 3. bis 5. Oktober wird das Blogmobil im Ausseerland unterwegs sein. Wir haben aber vorab schon einen interessanten Bad Mitterndorfer besucht: Franz Strick. Er wohnt gemeinsam mit seiner Gattin in einem Haus, das mehr Museum als Wohnhaus ist. Denn hier befindet sich eine ungewöhnlich große heimatkundliche Sammlung, mit alten Büchern, Mineralien, Krippen und vielem, vielem mehr zum Stöbern. Die Ergebnisse unseres Besuches im “Strickhaus” wollen wir dann am 3. Oktober den Bad Mitterndorfern vor dem VinoVino präsentieren.

Büchersammlung im Erdgeschoß
Büchersammlung im Erdgeschoß
Krampusmasken des Bad Mitterndorfer Nikolospiels
Krampusmasken des Bad Mitterndorfer Nikolospiels
Puppensammlung im Strick-Haus
Puppensammlung im Strick-Haus