unbekannter Gast

Guten Morgen, Straden!#

Von

Katja Winkler (8. September 2013)


Das Blogmobil hat seine Zelte am Kirchplatz in Straden aufgeschlagen und mit seinen ersten Recherchen begonnen. Der Aufenthalt in Straden steht unter dem Motto “Primizen”. Duzende Ortsbewohner bringen dem Team unzählige Privatfotos und Geschichten von den ersten Messen ihrer verwandten Priester. Diese werden im Blogmobil sorgfältig digitalisiert und so für die Nachwelt festgehalten. Etwas ganz besonderes hat Ortschronistin Christa Schillinger dabei: eine Primizkrone aus dem Jahr 1904.

Bild einer Primiz
Bild einer Primiz
Fotos einer Primiz in Straden
Fotos einer Primiz in Straden
Foto einer Primiz in Straden
Foto einer Primiz in Straden
Hier werden die Bilder digitalisiert
Hier werden die Bilder digitalisiert
Primizstrauß aus dem Jahr 1904
Primizstrauß aus dem Jahr 1904
Die Dorfbewohner bringen Bilder
Die Dorfbewohner bringen Bilder