unbekannter Gast

Bild 'RedakII_730709a_1'

Europa - CEPT#

Sonderpostmarke

Die jährliche Ausgabe der Europamarke soll die Öffentlichkeit daran erinnern, daß auf dem Post- und Fernmeldebereich ebenso wie auf allen anderen Sektoren wirksame Arbeit an der Integration Europas geleistet wird. Die Europäische Konferenz der Post- und Fernmeldeverwaltungen (CEPT) arbeitet seit 14 Jahren und hat ihre Bewährungsprobe in jeder Hinsicht bestanden. Sie ist aus dem Konzert der regionalen europäischen Organisationen, deren gemeinsames Ziel ein vereintes Europa ist, nicht mehr wegzudenken. Vielfach dienen die von der CEPT erarbeiteten Lösungen internationaler Fragen oder Vorschriften auf dem Post- und Fernmeldesektor als Modell für weltweite Maßnahmen im Rahmen des Weltpostvereins und der Internationalen Fernmeldeunion. Die CEPT umfaßt heute alle 26 Länder Europas einschließlich Jugoslawiens. Zukunftsweisende Planungen und enge Zusammenarbeit auf den zahlreichen organisatorischen und technischen Detailbereichen des Post- und Fernmeldewesens zielen auf möglichst einheitliche Regelungen der Mitgliedsländer ab. Zum Beispiel wird die CEPT unter anderem Richtlinien für das Zusammenarbeiten der verschiedenen bei den Post- und Fernmeldeverwaltungen in Verwendung stehenden Computersysteme