unbekannter Gast

© Österreichische Post
© Österreichische Post

100 Jahre Gewerkschaft Metall-Bergbau-Engergie#

Sonderpostmarke

Vom 26. bis 28. Dezember 1890 fand auf Initiative des Brünner, Innsbrucker, Egerer und des niederösterreichischen Metallarbeitervereines ein Metall- und Hüttenarbeitertag statt. Im Zuge der Beratungen wurde die Zusammenfassung der regionalen Organisationen der Berufsgruppen in einem überregionalen Verband beschlossen. Die Geburtsstunde der Gewerkschaft "Metall-Bergbau-Energie" und ihre Entwicklung in den folgenden Jahrzehnten begründeten auch den Status der qualifizierten Metallarbeiter als Basis des Sozialismus, der seine Umsetzung in den zwanziger Jahren fand. Noch heute gelten die jeweiligen Forderungen der Metallarbeiter als Leitforderungen in den Verhandlungen der Sozialpartner.