unbekannter Gast

© Österreichische Post
© Österreichische Post

100. Geburtstag von Nico Dostal#

Sonderpostmarkensatz

Nico Dostal, am 27. November 1895 in Korneuburg in Niederösterreich geboren, ist als der letzte der großen österreichischen Operettenkomponisten anzusehen. Dabei darf aber auf seine unzähligen symphonischen Musikwerke, Messen und seine beliebten Lieder, die auch im Tonfilm, wie z.B. in "Die Geierwally" Verwendung fanden, nicht vergessen werden. Seine Lehrjahre verbrachte der Komponist in Klosterneuburg bei Prof. Goller, als Kapellmeister in Innsbruck, St. Pölten, Czernowitz und Salzburg. Nächste Station in seinem bewegten Leben war Berlin, wo ihm mit der Operette "Clivia" (1993) der Durchbruch gelang. Der Schöpfer von insgesamt 18 Operetten starb in seinem Heim in Salzburg am 27. Oktober 1981.