unbekannter Gast

Siebenschläfer, Bilch (Glis glis glis)#


Klasse: Säugetiere/Mammalia

Ordnung: Nagetiere/Rodentia

Familie: Bilche/Gliridae


Beschreibung: Kopfrumpflänge 13-19cm; Schwanzlänge 11-15cm; 70-180g, im Herbst bis 280g. Er ist die größte heimische Schlafmaus. Das Fell ist oben grau, unten weißlich, weich und langhaarig, um die Augen fast schwarz. Der Schwanz ist buschig behaart.

Lebensweise: Das Nest ist in Astlöchern, Nistkästchen oder zwischen kletternden Pflanzen. Sie halten im Familienklan in Erdhöhlen Winterschlaf.

Fortpflanzung: Paarungszeit ist im Frühjahr. Die Tragzeit beträgt 30-32 Tage. Es werden 3-7 Junge geboren, die nach 3 Wochen die Augen öffnen und mit 3 Monaten ausgewachsen sind.

Lebensraum: In Laub- und Mischwäldern bis etwa 1400m, in Parkanlagen, Gebüschen, Gärten; selten.