unbekannter Gast

Wechselkröte/Bufo viridis viridis#

Wechselkröte

Klasse: Lurche/Amphibia

Ordnung: Froschlurche/Anura

Familie: Echte Kröten/Bufonidae


Beschreibung: Größe 8-10cm. Sie sind vorwiegend nachtaktiv. Die Pupillen sind waagrecht oval. Die Iris ist grün mit schwarzer Sprenkelung. Das Maul ist zahnlos und sie haben deutliche Ohrdrüsen. An der Oberseite sind sie grünlichgrau mit dunkelgrünen Flecken und roten Hautwarzen. Die Unterseite ist hellgrau. Das Weibchen hat stärkere Farbkontraste. Sie können ihre Farbe in Braun oder Grau wechseln. Das Männchen hat seine Schallblase an der Kehle. Zur Paarungszeit rufen sie nachts im Chor. Sie bewegen sich hüpfed in kurzen Sprüngen.

Laichen: Die Laichschnüre sind 2-4m lang mit 10000 bis 12000 schwarzbraunen Eiern. Die Kaulquappen schlüpfen schon nach 4-5 Tagen. Im Juli/August gehen die Jungfrösche an Land.

Lebensraum: Sie bewohnen Wiesen, Felder, Gärten und halten sich gern in Ortschaften auf (Sie lauern unter Laternen Insekten auf).


Links im Bild: Dukatenfalter#