unbekannter Gast

Lathyrus odoratus L . Duftplatterbse#


Familie Fabaceae
Gattung Lathyrus

Lathyrus vernus L., Frühlingsplatterbse#

Lathyrus odoratuis striatus
© Wolfgang Danninger

Name: Der botanische Name setzt sich aus zwei griechischen Wörtern zusammen: la sehr und thuros reizend.

Beschreibung: einjährig kultivierte Platterbse
Wird in vielen Rot-, Rosatönen bis weiß kultiviert, auch gestreifte Blüten kommen vor. Starker Duft.

Kultur: Der Boden soll nicht austrocknen. Dies ist besonders bei Topfkultur wichtig, da sie sonst schlecht blüht.

Verwendung: Gartenpflanze, Duftpflanze