unbekannter Gast

Fritillaria imperialis L. Kaiserkrone#


Familie Liliaceae
Gattung Fritillaria
Name: Im botanischen Namen steckt das lateinische Wort fritillus der Becher.

Fritillaria imperialis L. Kaiserkrone#

Fritillaria imperialis
© Wolfgang Danninger


Beschreibung:Aus den faustgroßen Zwieblen wachsen kräftige Pflanzen, die einen intensiven, für die meisten Menschen unangenehmen Geruch verströmt. Dieser soll auch die Mäuse vertreiben. Neben den roten Blüten der Wildform, gibt es eine gelbblühende Sorte wie auf dem Foto.

Kultur: nahrhafter, frischer Boden, etws schwierig in Kultur und verschwindet manchmal bald wieder. Wenn der Standort passt, entwickelt sie kräftige Horste.

Verwendung: Gartenpflanze, zum Vertreiben von Wühlmäusen.