unbekannter Gast

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer.#


Übungen#

Zu diesem Sprichwort gibt es Übungen im Bedeutungsbereich Hoffnung .

Äquivalente in anderen Sprachen#

Komponenten#

  • macht Lemma: machen
  • noch Lemma: noch
  • keinen Lemma: kein

Bedeutung(en)#

Sagt man dafür, dass der Beginn einer positiven Sache noch nichts darüber aussagt, ob diese auch wirklich zum Erfolg führt. [Beleg 1] [Beleg 2] [Beleg 3]

Das Sprichwort ist synonym zu einer Teilbedeutung von »Noch ist nicht aller Tage Abend« .

Das Sprichwort ist in dem Bedeutungsaspekt des vorsichtigen Abwartens synonym zu »Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben« , »Man sollte sich nicht zu früh freuen« und »Man soll das Fell des Bären nicht verteilen, bevor er erlegt ist« .

Gebrauchsbesonderheit(en)#

In den Korpusbelegen wird mit dem Sprichwort häufig eine Mahnung ausgedrückt, dass sich jemand nicht zu früh freuen oder sich nicht zuviel erhoffen sollte. [Beleg 4] [Beleg 5] [Beleg 6]



In bestimmten Korpusbelegen wird mit dem Sprichwort

– die Forderung ausgedrückt, weitere Anstrengungen zu unternehmen. [Beleg 7] [Beleg 8]

– auf die Schwalbe an sich oder ihre Rolle in der Natur, z.B. als Wetterbote, Bezug genommen. [Beleg 9] [Beleg 10] [Beleg 11]

Varianten#

Formvarianten#

Eine Schwalbe macht keinen Sommer. [Beleg 12]

Ersetzung von Komponenten#

Zwei Schwalben machen noch keinen Sommer [Beleg 13]

Eine Schwalbe macht noch keinen Frühling. Diese Variante kommt überwiegend in den IDS-Korpora aus Österreich und der Schweiz vor.
[Beleg 14] [Beleg 15]

Variantenkomponenten#

  • zwei Lemma: zwei
  • Frühling Lemma: Frühling

Typische Verwendung im Text#

In den Korpusbelegen kommen in der Umgebung des Sprichworts häufig Wörter und Wortgruppen wie 'zwar ... aber', 'leider' und 'noch lange' vor: Diese Einbettungen stützen die bei der Verwendung des Sprichworts häufig ausgedrückten Zweifel oder Mahnungen zur Vorsicht (siehe 'Gebrauchsbesonderheiten).

»Zwar macht eine Schwalbe noch keinen Sommer, aber ...« [Beleg 16] [Beleg 17]

»Eine Schwalbe macht

Füller Wortart
z.B.
leider
noch lange
ADVERB
noch keinen Sommer.« [Beleg 18] [Beleg 19]
Themenbereiche (GER)

Belege#


[Beleg 1] (Abschnitt Bedeutung(en) ):
" Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer . Wir werden das 3:1 nicht überbewerten, sondern kontinuierlich weiterarbeiten. P00/FEB.06938 Die Presse, 24.02.2000, Ressort: Sport; Was wiegt ein 3:1 gegen Jung-Griechen?

[Beleg 2] (Abschnitt Bedeutung(en) ):
Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer und ein Kursanstieg ist noch kein Durchbruch - das Kursplus von 5,65 Prozent der Bank Austria-Stammaktie vergangenen Donnerstag läßt aber aufhorchen. O99/SEP.98983 Neue Kronen-Zeitung, 11.09.1999, S. 10

[Beleg 3] (Abschnitt Bedeutung(en) ):
Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer : Den Geburtenüberschuß im Westen und die Zunahme der Geburten im Osten im vergangenen Jahr werten Statistiker lediglich als normale Schwankung. M98/FEB.14569 Mannheimer Morgen, 18.02.1998; Von "Babyboom" kann keine Rede sein

[Beleg 4] (Abschnitt Gebrauchsbesonderheit(en) ):
Der Chefökonom des Schweizerischen Gewerkschaftsbunds, Serge Gaillard, sieht im unerwartet moderaten Anstieg der Arbeitslosigkeit im November ebenfalls ein ermutigendes Signal. Er mahnt jedoch zur Vorsicht: « Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer .» Nach wie vor gebe es eine hohe Unterbeschäftigung, sagte Gaillard. SOZ05/DEZ.01660 Die Südostschweiz, 08.12.2005; Mehr Arbeitslose - Quote verharrt bei 3,7 Prozent

[Beleg 5] (Abschnitt Gebrauchsbesonderheit(en) ):
« Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer », warnte Meierhans vor hochfliegenden Erwartungen. A00/MAR.19728 St. Galler Tagblatt, 15.03.2000, Ressort: TB-ABI (Abk.); «Ein kleines Finanzwunder»

[Beleg 6] (Abschnitt Gebrauchsbesonderheit(en) ):
Soll aber bloß keiner glauben, jetzt würde alles ganz schnell gut. Mehdorn: „ Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer .” T01/MAI.23711 die tageszeitung, 18.05.2001, S. 3, Ressort: Themen des Tages; Die Bahn kommt (nun doch)

[Beleg 7] (Abschnitt Gebrauchsbesonderheit(en) ):
Aber jetzt muss nachgelegt werden, schon gegen Werder Bremen am nächsten Sonnabend. Denn eine Schwalbe macht bekanntlich noch keinen Sommer , [...] HMP07/FEB.01467 Hamburger Morgenpost, 13.02.2007, S. 30; LESERBRIEFE

[Beleg 8] (Abschnitt Gebrauchsbesonderheit(en) ):
Noch besteht kein Grund in Euphorie zu verfallen. Eine Schwalbe macht nämlich noch keinen Sommer . Was jetzt noch fehlt, ist solche Leistungen Woche für Woche abzurufen NON07/AUG.02704 Niederösterreichische Nachrichten, 07.08.2007, S. 69; Den Schwalben fliegen lernen

[Beleg 9] (Abschnitt Gebrauchsbesonderheit(en) ):
Das Sprichwort " Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer " kennt fast jeder, doch mit dem Erkennen der dazugehörigen Vogelarten werden sich selbst in unserer Heimat viele schon etwas schwerer tun. Noch vor 40 bis 50 Jahren wäre dies für jeden Dorfbewohner unvorstellbar gewesen, denn damals bewohnten die Schwalben noch in großer Zahl die Dörfer. RHZ02/JUN.11503 Rhein-Zeitung, 15.06.2002; Schwalben machen sich rar

[Beleg 10] (Abschnitt Gebrauchsbesonderheit(en) ):
" Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer ", heißt ein bekanntes Sprichwort. Dennoch freut sich Gerlinde Budziat aus Ellenhausen darüber, dass sie an ihrem Teich die erste Rauchschwalbe gesehen hat RHZ05/APR.18931 Rhein-Zeitung, 16.04.2005; Su schwätze mer

[Beleg 11] (Abschnitt Gebrauchsbesonderheit(en) ):
" Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer ", aber Schwalben dienen informierten Menschen immer noch als Wetterboten. Wenn die schnellen Flitzer tief fliegen, um an die begehrte Beute zu kommen, deutet das auf schlechtes Wetter hin. RHZ06/JUN.08600 Rhein-Zeitung, 10.06.2006; Elwetritsches Nachschlag

[Beleg 12] (Abschnitt Varianten - Formvarianten ):
Deutschlands größter Elektrokonzern startet mit stabilen Gewinnen und Rekordabsatz im Handygeschäft ins neue Geschäftsjahr. Chef Heinrich von Pierer wagte für 2003 sogar eine optimistische Prognose. Fügte aber hinzu: „ Eine Schwalbe macht keinen Sommer .” T03/JAN.04058 die tageszeitung, 24.01.2003, S. 9, Ressort: Wirtschaft und Umwelt; Nicht so schlecht

[Beleg 13] (Abschnitt Varianten - Ersetzung von Komponenten ):
Zwei Schwalben machen zwar noch keinen Sommer . Aber die Zeit der erbitterten politischen Grabenkämpfe in der Slowakei scheint sich allmählich ihrem Ende zu nähern. P93/MAR.08820 Die Presse, 26.03.1993; "Die slowakische Gesellschaft ist frustriert"

[Beleg 14] (Abschnitt Varianten - Ersetzung von Komponenten ):
Wir haben ein erstes Ziel erreicht. Aber eine Schwalbe allein macht noch keinen Frühling. Wir rechnen damit, dass die Restrukturierung der Firma drei Jahre dauert A98/MAI.33459 St. Galler Tagblatt, 20.05.1998, Ressort: TT-FRO (Abk.); «Verselbständigen, nicht einfach aussetzen»

[Beleg 15] (Abschnitt Varianten - Ersetzung von Komponenten ):
"Die geplante Troika Paris-Bonn-Moskau ist ein erster Schritt in Richtung Zusammenarbeit in Europa - doch eine Schwalbe macht noch keinen Frühling." P97/OKT.40094 Die Presse, 21.10.1997, Ressort: Ausland; "Der Westen verwechselt Rußland mit der UdSSR"

[Beleg 16] (Abschnitt Typische Verwendung im Text ):
Eine Schwalbe , heißt es, macht zwar noch keinen Sommer , aber der Start dieser neuen heimischen Fußballhoffnung in der Regionalliga ist auf alle Fälle einmal gelungen. K97/AUG.62468 Kleine Zeitung, 18.08.1997, Ressort: Sport; Sehnsucht

[Beleg 17] (Abschnitt Typische Verwendung im Text ):
Zu den neuen Gesichtern zählt natürlich auch die 15jährige Martina Hingis, die hier bis ins Viertelfinale kam. Eine Schwalbe macht zwar noch keinen Sommer - aber die Zeichen sind unübersehbar: Die Revolution der Jungen ist voll im Gang! O96/JAN.08459 Neue Kronen-Zeitung, 25.01.1996, S. 58; Revolution ist voll im Gang!

[Beleg 18] (Abschnitt Typische Verwendung im Text ):
Erfahrungsgemäß braucht unser Volk nun mal Pleiten und Katastrophen, um wach zu werden. Aber leider macht eine Schwalbe [...] noch keinen Sommer [...], und daher ist jegliche Hoffnung verfrüht, die auf eine mögliche Reform der Bankenaufsicht abzielt. Man wird nach kurzem Wehgeschrei zur Tagesordnung übergehen, als wäre nichts geschehen. S94/H18.02065 Der Spiegel, 02.05.1994, Ressort: LESERBRIEFE; Folgenlose Dusseligkeit [S. 7]

[Beleg 19] (Abschnitt Typische Verwendung im Text ):
Im Januar ist der Einzelhandelsumsatz wieder gestiegen, vermelden die Statistiker. Leider ist anzunehmen, dass es sich hierbei nur um eine Schwalbe handelt, die noch lange keinen Sommer macht . B03/MAR.15168 Berliner Zeitung, 05.03.2003; Privaten Konsum ankurbeln [S. 23]

Weitere Belegsuche im Korpus#

Im Deutschen Referenzkorpus können über COSMAS II weitere Belege mit folgender Suchanfrage gefunden werden:
&Schalbe /s0 &machen /s0 &Sommer


Liste aller Sprichwörter