unbekannter Gast

Lieber den Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach.#


Übungen#

Zu diesem Sprichwort gibt es leider noch keine Übungen.

Äquivalente in anderen Sprachen#

Komponenten#

  • lieber Lemma: lieb
  • Spatz Lemma: Spatz
  • in Lemma: in
  • Hand Lemma: Hand
  • als Lemma: als
  • Taube Lemma: Taube
  • auf Lemma: auf
  • Dach Lemma: Dach

Bedeutung(en)#

Sagt man dafür, dass es sicherer ist, sich mit dem zufrieden zu geben, was realistisch ist, als nach dem höchsten, aber möglicherweise unerreichbaren Ziel zu streben . [Beleg 1] [Beleg 2] [Beleg 3]

Gebrauchsbesonderheit(en)#

In den Korpusbelegen wird das Sprichwort häufig im Zusammenhang mit Kompromisslösungen verwendet, z.B. bei der abgespeckten Realisierung von Bauvorhaben aus finanziellen Gründen. [Beleg 4]

Varianten#

Formvarianten#

Keine Angabe

Ersetzung von Komponenten#

Besser der Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach [Beleg 5]

Variantenkomponenten#

  • besser Lemma: besser

Typische Verwendung im Text#

In den Korpusbelegen werden die Komponenten des Sprichworts häufig umgestellt:

»Mir/ihm .. ist der Spatz in der Hand lieber als die Taube auf dem Dach.« [Beleg 6]

»Der Spatz in der Hand ist mir/ihm ... lieber als die Taube auf dem Dach« [Beleg 7]


Das Sprichwort wird in den Korpusbelegen häufig in seiner verkürzten Variante verwendet:

»Lieber/besser der Spatz in der Hand ...« [Beleg 8]

Themenbereiche (GER)

Belege#

[Beleg 1] (Abschnitt Bedeutung(en) ):
« Lieber den Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach », wird sich Martin Büchel gesagt haben, als er in der Sendung «Benissimo»von SFDRS einen Mazda im Wert von 40 000 Franken gewonnen hatte. [...] und verzichtete darauf, um die Million zu spielen. A97/OKT.28191 St. Galler Tagblatt, 06.10.1997, Ressort: RT-NAB (Abk.); Oberrieter gewann in «Benissimo»

[Beleg 2] (Abschnitt Bedeutung(en) ):
» Lieber den Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach « - nach diesem Motto strebt Museumschef Helmut Schwarz nun eine kleine, aber dafür finanzierbare Verbesserung des Angebots an. Seit Jahren liegt nämlich der ganz große Wurf in der Schublade: Für rund zehn Millionen Euro sollte das Haus an der Karlstraße deutlich erweitert werden, um mehr im Depot gelagerte Schätze präsentieren zu können. NUN04/JUL.00834 Nürnberger Nachrichten, 09.07.2004; Einladung ins - »Schattenreich« - Spielzeugmuseum plant Kiosk

[Beleg 3] (Abschnitt Bedeutung(en) ):
Denn spätestens, nachdem sie vor der Kamera ihr Waterloo erleben, dürften sie doch wohl bedient sein und die Fernsehkarriere an den Nagel und nicht an die große Glocke hängen. Manch einer sagt sich vielleicht auch: Lieber den Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach , und ergreift einen stinknormalen Beruf. BRZ07/OKT.03036 Braunschweiger Zeitung, 12.10.2007;

[Beleg 4] (Abschnitt Gebrauchsbesonderheit(en) ):
Die Bildung unserer Kinder hängt auch von der ihnen zur Verfügung gestellten Räumlichkeit ab. Wie regten Kürrenberger Eltern an: Lieber den Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach , sprich wenigsten Anbau, Elternmitarbeit inclusive - aber handelt JETZT. RHZ97/DEZ.04727 Rhein-Zeitung, 06.12.1997; lb/dupont

[Beleg 5] (Abschnitt Varianten - Ersetzung von Komponenten ):
206 Mrd. Dollar (etwa 350 Mrd. DM) zahlen die fünf größten Zigarettenhersteller verteilt über die nächsten 25 Jahre als Ausgleich für die Behandlungskosten von Raucherkrankheiten an 46 Bundesstaaten. [...]Dieser Summe konnten die Landespolitiker nicht widerstehen, die etwa nach dem Motto "Besser den Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach " handelten. Kritiker meinen nämlich, daß sie in einzelnen Prozessen gegen die Industrie mehr hätten erreichen können. M98/NOV.89509 Mannheimer Morgen, 23.11.1998; In den USA zahlen nun die Raucher die Zeche: >>>>>>> .r3789

[Beleg 6] (Abschnitt Typische Verwendung im Text ):
"Mir ist der Spatz in der Hand lieber, als die Taube am Dach , die uns immer wieder davonfliegt", argumentierte der Hartberger Bürgermeister in der Umfahrungsdiskussion der vergangenen Gemeinderatssitzung. Der Spatz, das sind die Kreisverkehrsverkehrslösungen, die bis zur Jahrtausendwende den Verkehr in der Stadt flüssiger gestalten sollen. Von der "Taube", der Umfahrung für Hartberg, hat sich der Bürgermeister allerdings auch noch nicht verabschiedet, er schränkt aber ein: "Die Gegebenheiten und die Möglichkeiten zur Realisierung gehen derzeit noch zu weit auseinander." K98/APR.30716 Kleine Zeitung, 22.04.1998, Ressort: Hartberg; Die Umfahrung ist ein langfristiges Projekt:

[Beleg 7] (Abschnitt Typische Verwendung im Text ):
Trainer Michael Dämgen weiß, daß manches noch im argen liegt. Gerade deshalb ist ihm der Spatz in der Hand lieber als die Taube auf dem Dach . Denn Punkte sind das einzige, was zählt auf dem steinigen Weg in die Regionalliga. Da darf auch mal schwächer gespielt werden, auch wenn dies das stets kritische Publikum in der Eisbären-Höhle nicht gerne sieht. RHZ99/APR.01136 Rhein-Zeitung, 03.04.1999; Wann kehrt das Selbstvertrauen zurück?:

[Beleg 8] (Abschnitt Typische Verwendung im Text ):
Und Herzog hat die Klasse, den entscheidenden Paß zu machen. Ist ihm auch gegen Irland gelungen." Österreich sei auf Sieg eingestellt worden, aber "Harakiri" wäre nicht angebracht gewesen. Frei nach dem Motto: Besser den Spatz in der Hand ... "Denn bei einer Niederlage wären wir weg vom Fenster gewesen. Mit dem 1:1 haben wir zwar unsere Chancen verschlechtert, aber am Leben gelassen!" P95/OKT.36035 Die Presse, 13.10.1995, Ressort: Sport; "Noch kein Entscheidungsspiel verloren!"

Weitere Belegsuche im Korpus#

Im Deutschen Referenzkorpus können über COSMAS II weitere Belege mit folgender Suchanfrage gefunden werden:
(lieber oder Lieber) /s0 Spatz /s0 Hand /s0 Taube /s0 Dach


Liste aller Sprichwörter