unbekannter Gast

Erl#

Erl
Wappen von Erl

Bundesland: Tirol Erl, Tirol
Bezirk: Kufstein, Gemeinde
Einwohner: 1.423 (Stand 2006)
Bevölkerungsentwicklung: Statistik Austria
Höhe: 475 m
Fläche: 26,96 km²
Postleitzahl: 6343
Website: www.erl.at



Erl liegt im Inntal, nördlich von Kufstein nahe der bayerischen Grenze. Zollamt und Zollwachabteilung; Holzverarbeitung (Sägewerk, Holzleimbau), Fremdenverkehr. Barocke Pfarrkirche (1681/82), Ruine der Grenzbefestigung Windhausen (15. Jahrhundert), Passionsspiele seit 1610, Passionsspielhaus (1959); gespielt wird alle 6 Jahre.

Am 26. Dezember 2012 wurde das neue Festspielhaus eröffnet. Finanziert wurde der Bau durch die private Initiative des Chefs des Baukonzerns STRABAG, Peter Haselsteiner, der zusammen mit dem künstlerischen Leiter Gustav Kuhn und der Wiener Architektengruppe Delugan Meissl ein kühnes Projekt verwirklichte, wie die folgenden Bilder und die daran anschließende architektonische Beschreibung zeigen.

Weiterführendes#

Literatur#

  • H. Holzmann, Erl in Tirol, 1979

Redaktion: P. Diem