Dietmar Gnedt

Dietmar Gnedt (* 13. Juni 1957) ist ein österreichischer Sozialpädagoge, Bibliothekar und Schriftsteller.

Wirken

Dietmar Gnedt ist Gründer der Literaturgruppen „black ink“ und „Linienspiegel“ sowie Mitglied der IG Autorinnen Autoren.

Beim „Wiener Werkstattpreis“ belegte er im Jahr 2000 einen Dritten Platz der Publikumswertung. In Zusammenarbeit mit Milo Dor entstand das Projekt „aqua mediterran“. Mehrere Aufführungen erfolgten im Orpheum Wien. Er hielt Bühnenprojekte und Lesungen in Österreich und Deutschland. Außerdem schrieb er Texte für Sendungen im ORF, ERF und Radio Africa.

Publikationen

Weblinks