Graf-Meran-Haus

Graf-Meran-Haus
ÖTK-Schutzhütte
Graf-Meran-Haus
Graf-Meran-Haus
Lage unterhalb der Hohen Veitsch; Steiermark, Österreich
Gebirgsgruppe Mürzsteger Alpen
Geographische Lage 47° 38′ 41″ N, 15° 24′ 34″ O47.64472222222215.4094444444441836Koordinaten: 47° 38′ 41″ N, 15° 24′ 34″ O
Höhenlage 1836 m ü. A.
Graf-Meran-Haus (Steiermark)
Graf-Meran-Haus
Besitzer ÖTK - Sektion Wien
Hüttentyp Schutzhütte
Übliche Öffnungszeiten Von Mitte Mai bis Mitte Oktober
Beherbergung 20 Betten, 36 Lager
Winterraum Lager
Hüttenverzeichnis ÖTK

Das Graf-Meran-Haus ist eine Berghütte in den Mürzsteger Alpen.

Das Gebäude gehört dem ÖTK und befindet sich 150 Höhenmeter unterhalb der Hohen Veitsch auf einer Höhe von 1836 m ü. A.

Aufstieg

  • von der Brunnalm in 2 Stunden
  • von Groß-Veitsch 3½ bis 4 Stunden (Süd)
  • vom Niederalpl 3 bis 3½ Stunden (Nord)
  • von Mürzsteg 4 Stunden

Gipfel